Akupunkturangebot in der Hebammenpraxis Liebelei

 

Die Akupunktur ist eine Form der Therapie, die der traditionellen chinesischen Medizin aus Fernost entspringt. Traditionell Chinesische Medizin beherbergt eine ganz andere Herangehensweise an Krankheit und Gesundheit und dem Weg der Besserung/ Linderung und befasst sich mit 5 verschiedenen Säulen der Heilung. Die Akupunktur ist die 4.Säule und ist das Nadeln setzen oder pressieren an bestimmten energetischen Punkten entlang der Meridiane, unserer Energiebahnen, welche ganz unterschiedliche Organe und Funktionen ansprechen. Akupunktur kann sehr hilfreich in der Schwangerschaft, zur Geburtsvorbereitung, -Einleitung, unter der Geburt oder auch im Wochenbett sein. Sie kann bei Beschwerden des Bewegungsapparates, Schwangerschaftsübelkeit, Kopfschmerzen, Schwächezuständen, Milchstaus oder auch Rückbildungsstörungen helfen. Dies sind nur ein paar Anwednungsbeispiele.

Die Behandlung kann in der Regel in der Schwangerschaft und auch im Wochenbett bei bestimmten Beschwerdebildern von den Krankenkassen übernommen werden. Die geburtsvorbereitende Akupunktur muss mit 60 privat bezahlt werden, wird aber bei einigen Krankenkassen übernommen.

 

Solltet ihr Fragen haben oder auch einen Termin vereinbaren wollen, dann meldet euch gern unter der E-Mailadresse der Praxis oder telefonisch unter: 017638091150

 

Eure Hebamme Maria