Säuglings- und Kleinkindberatung

 

Die Natur sieht einen liebevollen, nachsichtigen und bedürfnisorientierten Umgang mit unserem Säugling und Kleinkind vor. Doch nicht immer verstehen wir das Verhalten unseres Kindes und können prompt und dem Verhalten entsprechend reagieren.

 

Unser Säugling sendet uns viele Feinzeichen, die wir manchmal (noch) nicht verstehen. Hinzu kommen Fragen wie "Warum schläft mein Kind nicht durch", "Wieso möchte es nur getragen werden?" "Warum schreit es so viel?"

 

Gerade beim ersten Kind kann uns das ganz schön verunsichern. Doch aus dieser Unsicherheit kann Sicherheit werden. Zum Beispiel indem wir uns mit der kindlichen Entwicklung befassen und verstehen wie ein Säugling oder Kleinkind so tickt.

 

Gemeinsam finden wir Erklärungen und lernen das Baby besser zu verstehen.